Gedenktafeln zu Erinnerung an Otto Toeplitz und Felix Hausdorff in Bonn (Deutschland) /
Plaques commemorating to Otto Toeplitz and Felix Hausdorff in Bonn (Germany)

Gedenktafel fuer Otto Toeplitz /
Plaque for Otto Toeplitz

Gedenktafel fuer Felix Hausdorff /
Plaque for Felix Hausdorff

deutsch Im Eingangsbereich des Mathematik-Zentrums der Universitšt Bonn, welches das Mathematische Institut der Universität Bonn und das Hausdorff-Zentrum für Mathematik beherbergt, (Adresse: Endenicher Allee 60) sind Gedenktafeln zur Erinnerung an die Verfolgung von Otto Toeplitz und Felix Hausdorff angebracht (siehe auch Pflasterstein zum Gedenken an Felix Hausdorff in Bonn-Kessenich). Zum Zeitpunkt als die Tafeln aufgenommen wurden, befanden sie sich noch am Mathematischen Institut in der Wegelerstraße 10.

Die Texte auf den Gedenktafeln lauten:

Zum Andenken an Otto Toeplitz
1.8.1881 - 15.2.1940
Mathematiker, Lehrer und Kollege
von 1928 bis 1935

Von den Nationalsozialisten
erniedrigt, gedemütigt und vertrieben
weil er Jude war.
An dieser Universität wirkte 1921 - 1935
der Mathematiker Felix Hausdorff
8.11.1868 - 26.1.1942

Er wurde von den Nationalsozialisten
in den Tod getrieben, weil er Jude war.
Mit ihm ehren wir alle Opfer der Tyrannei.
Nie wieder Gewaltherrschaft und Krieg!

Die Fotos wurden im Mai 2006 von meinem Bruder Bernhard Volk aus Bonn-Mehlem aufgenommen.

english Near the entrance of the Center for Mathematics Bonn, which hosts the Institute for Mathematics of Bonn University and the Hausdorff Center for Mathematics, (address: Endenicher Allee 60) there are plaques commemorating to the persecution of Otto Toeplitz and Felix Hausdorff (cf. also Paving-stone commemorating to Felix Hausdorff in Bonn-Kessenich). When the photos were taken the plaques were placed in the Institute for Mathematics at Wegelerstraße 10.

The texts shown by the plaques may be translated as follows:

In memoriam of Otto Toeplitz
8/1/1881 - 2/15/1940
mathematician, teacher, and colleague
from 1928 up to 1935

Degraded, humiliated, and expelled
by the National Socialists
because he was a Jew.
In the years 1921 - 1935 the mathematician
Felix Hausdorff worked at this university.
His dates of life: 11/8/1868 - 1/26/1942

Induced to death by the
National Socialists, because he was a Jew.
By him we honour all the victims of tyranny.
Never again depotism and war!

The photographs were taken in May 2006 by my brother Bernhard Volk from Bonn-Mehlem.


Back to the main page Created by Wolfgang Volk in August 2006
Last actualization on January 16th, 2015

counter