l x(t) -
b

a 
k(t,sx(s) ds = f(t)   , für t [a,b] Rq

Zurück zum Verweis
oder zur Wurzel
Erstellt von W. Volk im Juni 1999
Zuletzt formal korrigiert am 19. Januar 2003